Slider

WIE WIR GEMEINSAM DIE PERFEKTE PAPETERIE FÜR EUCH ENTWICKELN

Eure Hochzeit ist ein ganz besonderer Tag in Eurem Leben. Es soll alles perfekt passen und alle Details aufeinander abgestimmt sein. Die Papeterie wird dabei oft unterschätzt.

Wieso solltet ihr überhaupt jemanden dafür engagieren, ein paar Zeilen Text und ein paar Bilder auf Papier zu drucken? Es ist ja nicht der Hauptbestandteil Eurer Feier.

Korrekt, es ist nicht der Mittelpunkt. Aber die Papeterie ist überall. Save the Dates, Einladungen, Sitzplan, Namenskarten, Ablauf und Menü – überall findet sich Gedrucktes auf Papier. Gerade wegen dieser ständigen Präsenz ist es sinnvoll, diese Aufgabe in erfahrene Hände zu geben, die die Papeterie geschmackvoll auf das gesamte Thema eurer Hochzeit anpassen. Dabei möchten wir Euch gerne unterstützen und den Entwicklungsprozess Eurer Papeterie hier im Detail aufführen.

DAS KENNENLERNEN

Zu aller Anfang steht bei uns immer ein persönliches Kennenlernen. Am liebsten vis-a-vis mit Euch. Das Wichtigste bei der Entwicklung eurer Hochzeitspapeterie ist, dass wir eine gemeinsame Vertrauensbasis schaffen, auf der wir zusammenarbeiten. Denn ohne den persönlichen Draht zueinander wird die schönste Papeterie nicht persönlich – und gerade das ist unser Ziel!

DAS HOCHZEITSTHEMA UND -LOGO

Die gesamte Papeterie baut auf Eurem Hochzeitslogo auf. Ein Logo, dass Euch und Euren Tag widerspiegelt, zu Euch passt und als gestaltendes Element überall eingesetzt werden kann.
Als zentrales Element wird Euer Logo zuerst entwickelt.

DIE AUSWAHL DER DRUCKPRODUKTE

Die Basis steht. Jetzt kommt der Teil, bei dem ihr schnell den Überblick verlieren könnt. Und zwar muss entschieden werden, aus welchen Elementen Eure Papeterie bestehen soll. Nur die Basics, oder etwas mehr? Wie detailverliebt soll es werden? Welche Produkte und Veredelungsarten passen zu Euch? All das klären wir gemeinsam mit Euch, beraten Euch zu den verschiedenen Produkten und finden die perfekte Kombination für Euch.
Ihr findet hier eine kleine Auswahl an Druckprodukten, die wir erfolgreich für „unsere“ Brautpaare umsetzen durften.

Vor der Hochzeit

  • Save-the-Date – Karten
  • Einladungskarten

Zur Feier

  • Willkommensschild
  • Sitz- und Tischpläne
  • Gästebuch oder Gästekarten
  • Menükarten
  • Namens- und Tischkarten
  • Ablauf
  • Trauprogramm
  • Wegweiser
Im Anschluss
  • Dankeskarten

Vor der Hochzeit

  • JGA-Equipment
  • Hochzeitswebsite
  • Wedding Countdown
  • Etiketten / Aufkleber

Zur Feier

  • Kirchenhefte
  • Komplimente zum Mitnehmen
  • Plott & Digitaldruck
  • Anhänger (Gift Tags)
  • Bierdeckel
  • Freudentränen
  • Kondombriefchen
  • Buffetbeschreibung direkt an den Speisen
  • Traukerzen
  • Spieße für Muffins, Fingerfood, etc.
  • Fotohintergründe

Im Anschluss

  • Erinnerungsbox oder -ordner für Euch
DIE ENTWICKLUNG

Nachdem Thema, Logo und die Auswahl der Papeterie stehen, geht es an die Arbeit.
Schritt für Schritt bringen wir Eure Ideen auf Papier. Natürlich ständig im engen Austausch mit Euch. Da wir ja Eure Papeterie entwickeln, wollen wir auch Euren Geschmack treffen. Falls gewünscht, stehen wir Euch jedoch auch jederzeit beratend zur Seite. Den ein oder anderen optischen Fauxpas konnten wir so schon verhindern.

DIE PRODUKTION & DAS FINALE

Die Papeterie ist entwickelt? Jetzt folgt ein Meilenstein für Euch: die Freigabe.
Mit der Freigabe starten wir mit der tatsächlichen Produktion, um Euch die entwickelte Papeterie in Kürze persönlich tatsächlich und am liebsten vor Ort präsentieren zu dürfen. Je nach Art und Weise der Veredelung kann die Produktion einige Wochen dauern. Wir sollten uns also rechtzeitig mit Eurer Hochzeitspapeterie befassen.
Unser persönliches Highlight an dieser Stelle ist der Moment, in dem ihr Eure Papeterie selbst zum ersten Mal in den Händen haltet. Euer Glück ist unser Ansporn.

IHR WISST SCHON, WAS IHR WOLLT?

Perfekt! Wenn ihr schon eine Vorstellung von Eurer Papeterie habt – selbst wenn es nur eine grobe Idee ist – füllt gerne das untenstehende Formular aus. Es erleichtert uns, Eure Ideen und Wünsche zu verstehen und wir können uns bereits erste Gedanken machen, die wir in unser Kennenlernen mitnehmen werden.
Wir werden Eure Daten übrigens nicht weitergeben oder verkaufen. Wir behalten sie bei uns und nutzen sie für die Kontaktaufnahme zu Euch.